E-Book zum Download "So korrigierst du deine eigenen Texte wie ein Profi!" (für 0 €)

Lektorat / Korrektorat für Selfpublisher

 

So bekommt dein Buch den letzten Schliff!

Lektorat / Korrektorat für Selfpublisher​

 

So bekommt dein Buch den letzten Schliff!

Lektorat / Korrektorat für Selfpublisher​

Lektorat / Korrektorat für Selfpublisher

Lektorat / Korrektorat
für Selfpublisher

So bekommt dein Buch

den letzten Schliff!

Wie lange träumst du schon von deinem eigenen Buch?

Wenn deine Antwort „Oh ja, das wollte ich schon immer mal verwirklichen!“ lautet, bist du hier genau richtig.

Kennst du das auch?

 

  • Du bist seit Jahren Expertin auf deinem Gebiet, gibst erfolgreich Onlinekurse und hast ein unglaublich tolles Angebot, das deine Kundinnen begeistert?
 
  • Ergänzend zu deinem Online-Angebot möchtest du dein bewährtes Expertinnenwissen nun auch als Buch herausgeben?
 
  • Schon lange träumst du davon, dein Herzensthema zwischen zwei Buchdeckeln zu veröffentlichen?
 
  • Du hast bereits von den tollen Möglichkeiten gehört, die es für Selfpublisher gibt, ein Buch auch ohne Verlag zu veröffentlichen?
 
  • Schreiben kannst du, hier macht die keiner etwas vor. Deine Inhalte liegen vor und sind erprobt. Im Online-Business schreibst du eh viel: Blogartikel, Newsletter, Kursinhalte, Social-Media-Posts, Gastartikel … Aber ein ganzes Buch hast du noch nicht veröffentlicht.
 
  • Vielleicht hast du auch einen der vielen Schreibcoaching-Kurse besucht, die dir helfen, dein Buch strukturiert zu verfassen?
 
  • Dein Buch ist nun fast fertig. Aber du siehst den Wald vor lauter Bäumen nicht mehr. Hängst inhaltlich zu tief drin. Jetzt ist der Zeitpunkt gekommen, wo jemand mit frischem Blick deinen Text optimiert, Sätze schlanker und besser erfassbar macht. Ein Textprofi, die sich damit auskennt.
Porträt von Kerstin, roter Pulli, Kopf auf rechte Hand gestützt

Wie wäre es für dich, wenn …

  • dich eine erfahrene Lektorin, die die Verlagswelt von innen kennt, an die Hand nimmt und dir zeigt, wie es nun weiter geht und was die nächsten Schritte sind?

 

  • sie deine Texte sprachlich ganz behutsam optimiert – ohne deinen Inhalt zu verändern, versteht sich – und die Sätze lesbarer macht, damit dein Extertinnenwissen auch super verständlich bei deinen Leserinnen ankommt?

 

  • sie dir hilft, dass sich keine Tipp- oder Kommafehler einschleichen, dass neue Rechtschreibung und Grammatik tiptop stimmen, dass Sätze nicht zu lang und der Satzbau nicht verschachtelt ist, dass Begriffe überall einheitlich geschrieben sind und vieles mehr?

 

  • sie schaut, dass dein Satzbau lebendig und abwechslungsreich genug ist ohne Nominalstil, Floskeln, zu viel Passiv und Wortwiederholungen?

 

  • sie sich darum kümmert, dass keine Grammatik-, Rechtschreib- oder Zeichensetzungsfehler von deinen Inhalten ablenken?

Gute Nachrichten! Dann bist du bei mir genau richtig!

Damit dein Traum vom eigenen Buch kein Traum bleiben wird!

by the way …

Es gibt viele Schreibcoaches, Schreibseminare, Kurse und Bücher übers Bücherschreiben. Ich knüpfe daran an und komme ins Spiel, wenn dein Manuskript fertig erstellt ist. Denn zwischen dem Schreiben deines Buches und dem Veröffentlichen kommt noch ein sehr wichtiger Schritt, den du nicht außer Acht lassen solltest: das Lektorat.

 

Ich gebe Sach- und Gebrauchstexten den letzten Schliff, Romane gehören nicht zu meinem Steckenpferd.

Wozu brauche ich eine Lektorin?

Du denkst, dass ein Lektorat zu teuer ist und dass du das selber ganz gut alleine hinkriegst? Schließlich gibt es doch ganz gute Korrekturprogramme und in Rechtschreibung bist du doch eigentlich gar nicht so schlecht?


Aber glaub mir, Rechtschreibkorrekturprogramme finden nicht alle Fehler. Sie erkennen den Kontext nicht und aus Buchstabensalat können sie auch keine Wörter zaubern. Wenn wir inhaltlich zu sehr am Text hängen, werden unsere Augen einfach blind für Tipp- und Rechtschreibfehler. Das passiert, weil unser Gehirn Sinnzusammenhänge erfasst und wir nicht wie ein Erstklässler Buchstabe für Buchstabe lesen. Wir kennen ja schließlich den Inhalt unserer Texte nur zu gut. Deshalb sehen wir auch nicht die Fehler in unseren eigenen Texten.


Kein guter Autor und keine gute Autorin kommt ohne Lektorat aus. In jedem Verlag wird vor dem Publizieren sehr viel Wert auf das Lektorat gelegt.


Wichtig ist, dass dein Buch mit deinem Expertinnenwissen auch professionell rüberkommt. Blöde Tippfehler, Kommas an den falschen Stellen, Grammatik- und Rechtschreibfehler, Schachtelsätze, Wortwiederholungen oder unglückliche Satzkonstruktionen schmälern deine Expertise. Und das willst du sicherlich auf keinen Fall.


Hier würdest du an der falschen Stelle sparen. Deshalb solltest du deine Texte vor dem Veröffentlichen unbedingt gründlich lektorieren und korrigieren lassen.

Hand mit Stift lektoriert Manuskript mit Korrekturzeichen
Kerstin jongliert mit Buchstaben

Was ist der Unterschied zwischen Lektorat und Korrektorat?

Vielleicht hast du dich schon gefragt, was eigentlich der Unterschied zwischen Lektorat und Korrektorat ist?

 

Beim Korrektorat wird dein Text auf seine Richtigkeit überprüft. Also auf Rechtschreibung und Grammatik. Ich schaue, dass die Kommas an den richtigen Stellen stehen – nicht zu viele und nicht zu wenige. Und dass auch die anderen Satzzeichen richtig verwendet werden. Außerdem, ob die Wörter am Zeilenende richtig getrennt sind, ob Begriffe an allen Stellen auch einheitlich geschrieben sind und ob die neue Rechtschreibung konsequent eingehalten wird.

 

Anders als das Korrektorat bietet das Lektorat noch etwas mehr. Zusätzlich zu den oben genannten Überprüfungen kommt beim Lektorat noch eine sprachlich-stilistische Überarbeitung deines Textes hinzu. Ganz behutsam, versteht sich. Denn inhaltlich verändere ich dabei nichts. Versprochen! Aber ich kürze lange Schachtelsätze und mache sie lesbarer. Manche Sätze gestalte ich zum Beispiel durch Verben aktiver oder durch Adjektive farbiger. Alle Vorschläge für Änderungen, Streichungen und Ergänzungen findest du immer durch einen Korrektur-Nachverfolgungsmodus gekennzeichnet und du kannst sie einzeln annehmen oder ablehnen. Du allein entscheidest darüber, denn du bist schließlich die Autorin und Expertin!

 

 

Was solltest du noch wissen?

Vielleicht willst du noch wissen, weshalb gerade ich die Richtige bin, der du dein Buch anvertrauen solltest, um an deinen Sätzen zu feilen? Es ist ja schließlich dein Baby, an dem du lange gearbeitet hast. Das vertraut man ja schließlich nicht irgendjemandem an.

Hier ein paar Facts über mich:

  • Schon zu Schulzeiten wusste ich, dass ich mal was mit Büchern machen möchte.
 
  • Ich bin gelernte Buchhändlerin.
 
  • Seit 1990 bin ich in verschiedenen Berufen in der Buchbranche tätig.
 
  • Ich habe Germanistik und Romanistik (Italienisch) studiert.
 
  • In der deutschen Redaktion eines Fremdsprachenverlags in Rapallo (Ligurien, Italien) habe ich meine ersten Erfahrungen als Lektorin und Redakteurin gesammelt.
 
  • Seit 2010 schreibe ich regelmäßig als Autorin Sprachlehrwerke (Sprachkurse, Schulbücher für Deutsch, Lektüren und Sprachzeitschriften zum Deutschlernen usw.) für einen renommierten Fremdsprachenverlag in Italien und übersetze auch aus dem Italienischen.
 
  • Ich habe in verschiedenen Verlagen als Produktmanagerin und Lektorin viele Jahre lang in den Bereichen Fachbuch/Sachbuch/Ratgeber fest angestellt gearbeitet – zuletzt mit dem Schwerpunkt technisches Fachbuch im Bereich Erneuerbare Energien/Energietechnik.
 
  • Anfang 2011 habe ich mich mit dem „Lektorat Salvador“ selbstständig gemacht und lektoriere vor allem für Verlage, Unternehmen, Stiftungen und Institutionen Fachbücher, Sachbücher, Ratgeber und Broschüren.
 
  • 2021 bin ich ins Online-Business gestartet und helfe mit meiner Expertise Unternehmerinnen im Online-Business
Kerstin mit rotem Pulli trägt Bücherstapel

Wie funktioniert die Zusammenarbeit und was kostet das?

Kerstin am Schreibtisch sitzend mit Computer und Mikrofon

Du schickst mir dein vollständiges Manuskript.

 

Keine Angst, dein Text ist bei mir in sicheren Händen und wird absolut vertraulich behandelt.

 

Auf Grundlage des vollständigen Manuskripts kalkuliere ich den Arbeitsaufwand nach Textumfang aber auch nach Zeitaufwand, je nachdem, wie viel ich sprachlich eingreifen muss.

 

Jeder Text und jede Autorin ist individuell und entsprechend individuell vereinbaren wir den Leistungsumfang und den Preis.

 

Kundenmeinungen

»Wir bedanken uns herzlich bei Kerstin für ihre großartige, zuverlässige und professionelle Arbeit. Sie hat uns bei mehreren bilingualen Buchprojekten erfolgreich begleitet. Insbesondere schätzen wir ihren Blick für die sprachlichen Feinheiten, die gerade im bilingualen und kultursensiblen Kontext für Kinderbücher sehr wichtig sind. Dank ihrer sehr eindeutigen und klaren Kommunikation können wir unsere Projekte sehr gut planen.

Wir wünschen dir weiterhin viel Erfolg und freuen uns schon auf das nächste gemeinsame Projekt.«

Hanh Nguyen-Schwanke Gründungsverlegerin HORAMI Verlag

»Ich bedanke mich für die ausgezeichnete Zusammenarbeit bei der Herausgabe meines Buches „Das Judentum – Faszination & Mysterium“. Sie haben fachkundig das umfangreiche Manuskript lektoriert. Insbesondere schätzte ich Ihren Input mit wertvollen Anregungen und Hinweisen zur sprachlichen und inhaltlichen Gestaltung des Werkes.

Der Erfolg des Buches ist zweifellos auch auf Ihr fachmännisches Lektorat zurückzuführen, wofür ich Ihnen sehr dankbar bin.«

Dr. Wolfgang Salzmann, Autor  Zuchwil/Schweiz

»Kerstin Salvador hat für uns die deutsche Übersetzung vom „Sphere-Handbuch – Humanitäre Charta und Mindeststandards in der humanitären Hilfe“ in der Ausgabe von 2018 lektoriert. Dies war ein komplexes Projekt, da über mehr als 400 Seiten verschiedene Stile mehrerer Übersetzer angeglichen werden mussten. Frau Salvador hat dies zeitlich flexibel, schnell und sehr gründlich gelöst. Fachliche Fragen konnten durch die sehr angenehme und strukturierte Kommunikation stets zeitnah gelöst werden.«

Nicolas Stappert
Aktion Deutschland Hilft e. V.

Trag dich jetzt in den Newsletter ein und
erhalte mein E-Book als Geschenk!

Der Newsletter-/E-Mail-Versand erfolgt entsprechend meiner Datenschutzerklärung über den Anbieter ActiveCampaign. Du erhältst Tipps, Tricks und Freebies rund um das Thema Rechtschreibung.