Scrabble Buchstaben Like

In der deutschen Sprache gibt es viele englische Wörter, die inzwischen ganz selbstverständlich zu unserem Wortschatz gehören. Im Mündlichen machen wir uns keine Gedanken darüber, aber wie werden englische Verben im Deutschen richtig geschrieben?

Wie werden englische Verben im Deutschen konjugiert?

Fragst du dich auch immer, wie Verben, die aus dem Englischen übernommen wurden, im Deutschen geschrieben werden? Wenn du das Wort googelst (oder googlest?) findest du im Netz alle möglichen Schreibweisen. Aber welche ist richtig?

Eigentlich ganz einfach

Der Trick ist eigentlich ganz einfach: Such dir ein deutsches Wort mit gleicher Endung und konjugiere es genauso. Liken und bloggen enden auf –en. Ein ähnliches deutsches Wort ist lernen:

Verben mit der Endung –en

lernenlikenbloggen
ich lerne
du lernst
er/sie/es lernt
wir lernen
ihr lernt
sie lernen  

Sie hat gelernt.
ich like
du likst
er/sie/es likt
wir liken
ihr likt
sie liken  

Sie hat gelikt.
ich blogge
du bloggst
er/sie/es bloggt
wir bloggen
ihr bloggt
sie bloggen  

Sie hat gebloggt.

Versuch es gleich mal mit zoomen.

Einige englische Wörter sind in unserem Sprachgebrauch so integriert, dass wir uns darüber keine Gedanken machen. In manchen Fällen widerstrebt es uns aber, ein fremdes Wort aus einer anderen Sprache wie ein deutsches Wort zu behandeln. Das sieht oft einfach falsch aus, weil wir ja das englische Wort kennen.

Also versuchen wir es irgendwie und dabei kommen ganz merkwürdige „denglische“ Wortkonstruktionen heraus:

Verben mit der Endung -eln

Canceln und googeln haben die Endung –eln. Auch hier gilt die Regel, ein deutsches Wort mit gleicher Endung zu suchen und es nach dem gleichen Muster zu verwenden. Ein ähnliches deutsches Wort wie googeln wäre zum Beispiel wechseln:

Verben auf -eln

googelnwechseln
ich goog(e)le
du goog(e)le
er/sie/es goog(e)le
wir goog(e)le
ihr goog(e)le
sie goog(e)le  

Sie hat gegoogelt.
ich wechsle
du wechselst
er/sie/es wechselt
wir wechseln
ihr wechselt
sie wechseln  

Sie hat gewechselt.

Prüf das mal mit recyceln.

Zusammengesetzte Verben

Schwieriger wird es bei zusammengesetzten Verben. Bei Wörtern, die sich aus verschiedenen Wörtern zusammensetzen, müssen wir etwas genauer hinsehen. downloaden setzt sich aus down und loaden zusammen.

Im Präsens ist das Prinzip wie oben bei den Verben auf –en beschrieben gleich:

downloaden
ich downloade
du downloadest
er/sie/es downloadet
wir downloaden
ihr downloadet
sie downloaden

Aber wie wird die Perfektform gebildet?

Teste dich gleich mal:

Du ahnst es sicher, auch hier können wir die Regel anwenden, ein ähnliches deutsches Wort zu suchen: herunterladen. Das setzt sich aus herunter und laden zusammen.

herunterladen
ich lade herunter
sie hat heruntergeladen
downloaden
ich downloade
sie hat downgeloadet

Probiere es gleich mal mit updaten.

Merke:

Englische Verben werden im Deutschen wie ein deutsches Verb mit gleicher Endung konjugiert.

Lösung zu den Quizfragen

Weitere Beispiele

bloggen
brainstormen
chillen
designen
downloaden
faken
googeln
mailen
mobben
outsourcen
scannen
shoppen
stylen
zoomen
sie bloggt
sie brainstormt
sie chillt
sie designt
sie downloadet
sie fakt
sie googelt
sie mailt
sie mobbt
sie outsourct
sie scannt
sie shoppt
sie stylt
sie zoomt
sie bloggte
sie brainstormte
sie chillte
sie designte
sie downloadete
sie fakte
sie googelte
sie mailte
sie mobbte
sie outsourcte
sie scannte
sie shoppte
sie stylte
sie zoomte
sie hat gebloggt
sie hat gebrainstormt
sie hat gechillt
sie hat designt
sie hat downgeloadet
sie hat gefakt
sie hat gegoogelt
sie hat gemailt
sie hat gemobbt
sie hat outgesourct
sie hat gescannt
sie hat geshoppt
sie hat gestylt
sie hat gezoomt

7 Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.